Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Michael

st.michael@kitawerk.de

Leitung: Christian Deters
Bei den Tannen 28
23569 Lübeck
Tel.: 0451 - 39 61 20
Fax: 0451 - 889 600 8

Angebot:
Die Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Michael in Lübeck-Rangenberg
ist eine integrative, viergruppige Einrichtung. Das Angebot der Kita besteht aus einer Elementargruppe, einer integrativen Gruppe und zwei Familiengruppen.

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.

Öffnungszeiten:
Elementarbereich (3 - 6 Jahre)
Halbtags: 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Halbtags plus (inkl. Mittagessen): 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ganztags (inkl. Mittagessen und Zwischenmahlzeit): 7:30 uhr bis 16:00 Uhr

Krippe (unter 3 Jahren)
Halbtags plus (inkl. Mittagessen): 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ganztags (inkl. Mittagessen und Zwischenmahlzeit): 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Individuelle Sprechzeiten nach Vereinbarung. Melden Sie sich gerne bei der Leitung.

Schließzeiten:
• Zwei Wochen in den Sommerferien
• Zwischen Weihnachten und Neujahr
• Brückentag nach Himmelfahrt
• Pädagogische Fachtage


Lage der Einrichtung:


Die Kita St. Michael liegt im Kücknitzer Ortsteil Rangenberg und ist eingebunden in die Kirchengemeinde Kücknitz, Gemeindebezirk St. Michael / St. Paulus. In der unmittelbaren Nachbarschaft liegt ein Wald mit zwei Seen und einem kleinen Fluss. Hier findet unsere wöchentliche Wald- und Naturzeit mit den Kindern statt, welche von einer Natur- und Erlebnispädagogin begleitet wird. Ebenfalls neben der Kita: die Grundschule Rangenberg. Zu der benachbarten Schule besteht eine enge Kooperation. Das Lübecker Stadtzentrum, der Strand Travemündes und die unmittelbare Umgebung eignen sich hervorragend für Exkursionen.


Mitarbeiter/innen:

Zur Wahrnehmung des Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsauftrages arbeiten in der Einrichtung zehn pädagogische Mitarbeiterinnen, eine Hauswirtschaftskraft und ein Hausmeister. Unterstützt werden unsere Fachkräfte durch Berufspraktikant/innen.

Zusammen bilden wir ein hoch motiviertes und freundliches Team, für das die Kinder und ihre Familien im Vordergrund stehen.

Wir nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil und stehen Kindern und Eltern als kompetente Gesprächspartner beratend zur Seite.

Einmal in der Woche bieten wir Sprachförderung durch eine speziell ausgebildete Kraft an.

Externe Therapeuten aus den Fachbereichen der Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie unterstützen die integrative Arbeit durch regelmäßigen Austausch mit Eltern und Mitarbeiterinnen des Hauses.

Integrationskinder können Ihre Therapien in unserem Hause durchführen.

 

 

Termine:

Januar 2017

MoDiMiDoFrSaSo
522627282930311
12345678
29101112131415
316171819202122
423242526272829
5303112345