AKTUALISIERUNG zu Kita-Schließungen: Keine Elternbeiträge im April!

Notbetreuung bis zum 19. April

27.03.2020

AKTUALISIERUNG vom 27. März 2020:

Nach Rücksprache mit der Hansestadt Lübeck wird das Kitawerk im April keine Elternbeiträge erheben! Sie werden nicht wie angekündigt Mitte April eingezogen.

Für den Abrechnungsmonat März gilt: Wie mit der Hansestadt Lübeck vereinbart, bleibt es zunächst bei der taggenauen Rückerstattung der Betreuungs- und Verpflegungskosten. Diese wird allen Eltern gewährt, die keine Notbetreuung in Anspruch genommen haben.

AKTUALISIERUNG vom 20. März 2020:

Die Notbetreuung in den Kitas wird bis zum 19. April fortgesetzt. Siehe dazu auch die gestrige Mitteilung der Landesregierung Schleswig-Holstein.

AKTUALISIERUNG vom 18. März 2020:

Das Kitawerk Lübeck teilt nach Abstimmung mit dem Bürgermeister der Hansestadt Lübeck mit:


Die Kita-Beiträge werden für alle nicht anwesenden Kinder erstattet. Die tageweise Abrechnung erfolgt am Monatsende. Wir bitten die Eltern darum, nichts an den bestehenden Zahlungsverfahren zu ändern! Auch Mitte April werden wir vertraglich vereinbarte Gelder einziehen und am Monatsende anteilig zurückbuchen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

AKTUALISIERUNG vom 16. März 2020:


Beiträge werden erstattet!

Die Beiträge für das Betreuungsentgelt  sowie die Verpflegung  werden ab heute (16.3.20) für alle Kinder erstattet, die nicht die Kita besuchen. Gegebenenfalls ist es in der letzten Woche bereits zu Abbuchungen gekommen – der Prozess ließ sich nicht mehr stoppen. Wir bitten um Verständnis.
Eine Rückerstattung erfolgt am Monatsende auf Basis der an die Hansestadt Lübeck zu meldenden Listen der Kitas.

Die Betreuungskosten werden von der Hansestadt Lübeck übernommen, wir als Träger setzen das Verpflegungsentgelt aus. Die Rückerstattung wird eine taggenaue Abrechnung sein.

Bitte beachten Sie auch die unter nachfolgendem Link eingestellten weiteren Informationen der Hansestadt Lübeck, die fortlaufendend aktualisiert werden:

www.luebeck.de/coronavirus

Hier finden Sie außerdem eine speziell an Eltern gerichtete Handreichung des Bundesamtes für Bevökerungsschutz und Katastrophenhife.
 

News vom 13.3.20:

Das Kitawerk Lübeck informiert über den heutigen Beschluss der Landesregierung Schleswig-Holstein:

Die Kinderbetreuung an Kitas in Schleswig-Holstein wird ab Montag, dem 16. März ausgesetzt bis zum Ende der Osterschulferien (19.4.). Wenn folgende Voraussetzungen zutreffen, wird für diese Kinder zunächst bis Freitag, 20. März, weiterhin eine Betreuung in den Betreuungseinrichtungen ermöglicht:  Beide Eltern oder ein alleinerziehender Elternteil arbeitet in einem Bereich, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können.

Hier geht es zur vollständigen Mitteilung

Das Kitawerk wird über die weiteren Entwicklungen informieren. Eltern werden gebeten, sich direkt an ihre Kita zu wenden.