Das „BücherpiRad“ ist da

Erster Halt in der Kita von Bodelschwingh

26.06.2019

Als erste überhaupt haben die Kinder der Kita von Bodelschwingh jetzt Besuch vom „BücherpiRad“ bekommen. Hinter dem neuen Projekt der Bücherpiraten Lübeck verbirgt sich ein Lastenfahrrad, das mit Kinderbüchern bestückt ist. Unter dem Motto „Jedem Kind ein Buch“ wird das Fahrrad künftig in der ganzen Stadt unterwegs sein, um Kindern die Welt der Bücher näher zu bringen.

Rund 30 Kinder hatten sich im Bewegungsraum der Kita versammelt und empfingen gemeinsam mit dem Kita-Team den rollenden Buchladen sowie einige Jugendliche von den Bücherpriraten, die den Kindern aus den Büchern vorlasen. Zum Schluss durfte sich jedes Kind ein Buch aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Infos: www.buecherpiraten.de

Hier geht es zum Artikel der Lübecker Nachrichten vom 27.6.2019