Für einen sauberen Spielplatz

Mithilfe von Plakaten bitten Kita-Kinder Hundebesitzer um Rücksicht

16.09.2021

Im Rahmen der Aktion "Sauberes Travemünde" haben die Vorschulkinder der Kita St. Lorenz den neu gestalteten städtischen Spielplatz in der Schwedenstraße von Müll befreit. Außerdem hat die Kita dort in Zusammenarbeit mit dem Bereich Stadtgrün und Verkehr der Hansestadt Plakate aufgehängt, die die Kinder selbst gestaltet hatten. Die Bilder sollen künftig Verschmutzungen durch Hundekot verhindern.

Hier geht es zum Artikel von Hl-live