Jobmesse Lübeck: Kitawerk wieder dabei

Messeteam freut sich auf viele Besucher am 16. und 17. März

01.03.2019

Erneut wird sich das Kitawerk Lübeck im Rahmen der Jobmesse Lübeck am Sonnabend, den 16. März (10 – 16 Uhr) sowie am Sonntag, den 17. März (11 – 17 Uhr) in der Kulturwerft Gollan mit seinen vielfältigen Angeboten präsentieren. „Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr freuen wir uns sehr, dass wir wieder als Aussteller dabei sind“, so Nadine Wiederhold, Pädagogische Leiterin des Kitawerks.

Pädagogische Fachkräfte mit verschiedensten Kompetenzen sind bei Lübecks größtem Träger von Kindertageseinrichtungen willkommen. So gibt es zum Beispiel einen großen Bedarf im Bereich der heilpädagogischen Frühförderung. Berufseinsteiger, -umsteiger oder  erfahrene Fachkräfte sind ebenso gefragt.

Zu finden ist das Kitawerk am Stand 21 und wird vertreten durch Diakoniepastorin Dörte Eitel, Geschäftsführerin, Nadine Wiederhold, Pädagogische Leitung, sowie Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagogische Assistentinnen und Assistenten und dem Leiter der Mobilen Heilpädagogischen Frühförderung. Besucherinnen und Besucher erfahren hier Wissenswertes rund um das Kitawerk als Arbeitgeber und bekommen Antworten auf ihre Fragen.

Das Kitawerk Lübeck ist Träger von 37 evangelisch-lutherischen Kindertagesstätten und drei Familienzentren in ganz Lübeck. Es beschäftigt rund 550 Mitarbeitende und betreut ca. 2000 Kinder.

Initiativbewerbungen nimmt das Kitawerk unter der Mailadresse bewerbungen@kitawerk.de entgegen. Bei Fragen steht Ulrike Baseler unter Telefon (0451) 88067-270 oder per E-Mail unter baseler@kitawerk.de gerne zur Verfügung.

Hier geht es zu den Stellenangeboten des Kitawerks

Hier geht es zur Jobmesse Lübeck