Das Besondere an unserer Kindertagesstätte entdecken Sie am besten bei einem Gang rund um unser Haus. Unser außergewöhnlich schönes und kindgerecht bebautes Außengelände bietet viel Möglichkeiten zum Erleben der Natur, Experimentieren, Erfahrungen sammeln und einfach zum Toben.

Neben einem großzügig angelegten Sandspielbereich mit Wasserpumpe und Matschtischen, zwei Hügeln verbunden durch eine Hängebrücke und einem Bolzplatz, auf dem die Kinder sich sehr gerne zum Fußballspielen treffen, finden Sie beim Stöbern in den Hinterhöfen eine wetterfeste Tischtennisplatte für die Hortkinder und ein kleines Amphitheater. Eine Feuerstelle hinter den Hügeln lädt ein zum gemeinsamen Singen und Stockbrotbacken am Lagerfeuer.

Neben den Gruppenräumen verfügen wir in unserem Kindergarten zusätzlich noch über einen Hausaufgabenraum für die Hortkinder, die nach der Schule unsere Einrichtung besuchen. Für alle Kinder (sowohl Elementar als auch Hort) steht ein Kreativraum zur Verfügung, der nicht nur für Projekte, sondern auch von einzelnen Kindern alleine genutzt werden kann. Ebenfalls haben wir für das Team ein großzügiges Mitarbeiterzimmer, das zeitgleich als Materialzimmer und Bibliothek dient, aber auch eine angenehme Arbeitsatmosphäre für die regelmäßig stattfindenden Dienstbesprechungen und Teamsitzungen schafft. Der Snoezelen-Raum ist ein Ort für Ruhe und Entspannung. Hier können die Kinder in Begleitung einer pädagogischen Fachkraft auf Traumreise gehen, leise Musik hören, Massagen genießen… Kleine oder ganze Gruppen kommen hier zur Ruhe und auch das einzelne Kind kann hier wunderbar entspannen und in den einladenden Kissenlandschaften kuscheln. Der große Spielsaal (Turnhalle) lädt nicht nur zum Toben ein. Neben der Möglichkeit, sich auch in diesem Raum in Kleingruppen aufzuhalten und dem eigenen Bewegungsdrang nachzukommen, bieten wir hier regelmäßig Sport und Tanzen als angeleitete Aktivitäten an. Zu guter Letzt haben wir in unserer Einrichtung ein Elternsprech- Konferenzzimmer, dass nicht nur für die jährlich stattfindenden Entwicklungsgespräche, sondern auch für Mitarbeiter-, Lehrer- und Anleitergespräche eine ruhige und ungestörte Atmosphäre bietet.