Die Spatzengruppe

Der Gruppenraum im Erdgeschoss verfügt über einen Kaufmannsladen, eine Kuschelecke- und eine Puppenecke, die dazu anregen, dass die Kinder in kleineren Gruppen miteinander spielen. Eine Besonderheit ist das Aquarium im Raum, das eine beruhigende Atmosphäre herstellt und zum Lernen, Betrachten und Träumen einlädt. Außerdem lernen die Kinder durch die regelmäßigen Instandhaltungsmaßnahmen des Aquariums und das tägliche Füttern
der Tiere einen verantwortungsvollen Umgang mit anderen Geschöpfen Gottes.

Des weiteren hat die Spatzengruppe einen direkten Zugang zur überdachten Terrasse, wodurch die Kinder bei Bedarf an frischer Luft und unter Aufsicht der Erzieherin spielen können.

 

Die Marienkäfergruppe

Im Untergeschoss unseres Hauses liegt der Raum unserer Familiengruppe. Die besondere Lage des Raumes und die Verteilung der Fenster ermöglichen unseren Kindern den Blick in die Natur aus einer anderen Perspektive. So können wir z. B. den Schneeglöckchen, Eichhörnchen und Vögeln auf Augenhöhe zuschauen.
Eine weitere bauliche Besonderheit dieses Raumes liegt in den vielen kleinen Nischen, die den Kindern eine Möglichkeit zum Rückzug bieten.

Ausgestattet ist der Raum u. a. mit einer Bau- und Puppenecke und zwei Sprossenwänden.