„Ein Kind wird nur die Zukunft meistern können, wenn es in der Gegenwart - im Hier und Jetzt - sein Leben aktiv gestalten und genießen kann, um Fähigkeiten aufzubauen, die ihm später zu Gute kommen.“ (Armin Krenz)

In unserer teiloffenen Arbeit haben die Kinder die Möglichkeit, selbständig zu entscheiden, an welchen Aktivitäten sie teilnehmen möchten! Die Angebote sind Aktivitäten, die sich an eine spontan zusammengesetzte Kleingruppe richten. Es werden interessante Themen ausgewählt, die Vorschläge und Ideen der Kinder werden aufgegriffen und in den Angeboten mit einbezogen. So können die Kinder eine vielfältige Handlungskompetenz entwickeln und sich aktiv an gemeinsamen Spiel- und Lernangeboten beteiligen.

Sehen - Staunen - Fragen - Ausprobieren

Die Kindertagesstätte ist ein Lernort für Natur, Umwelt und Technik mit "Forscherecken" zu den Themen Wasser und Kleintiere, Magnetismus und Optik. Kinder sind Sammler, Forscher und Entdecker. Unser naturnahes Außengelände bietet den Kindern direkte und reichhaltige Erlebnisse mit der Natur.