Kinder wollen Ihre Welt entdecken und sich eigenständig aneignen. Hierzu ist es nötig, dass sie viele Möglichkeiten bekommen Erfahrungen zu machen, welche all ihre Sinne ansprechen.  Jede Sinneserfahrung lässt die Kinder lernen und wachsen. In unsere Einrichtung begleiten wir die Kinder in Ihrem Wachsen und Lernen.

Wir unterstützen sie beim Erleben von:

  • Ich-Kompetenz – Fähig- und Fertigkeiten werden erprobt und gefestigt 
  • Sozialkompetenz - z.B. im langen intensiven Freispiel 
  • Religion – z. B. christliche Werte, die wir vorleben, bibl. Geschichten
  • motorischen Fähigkeiten - durch viel Bewegung und das wöchentliche Turnen 
  • kognitiven Fähigkeiten – in Projekten, welche unterschiedliche Lernkanäle ansprechen, 
  • Fähigkeiten, sich in Raum und Zeit zu orientieren - wie vom Tag zur Woche

Kinder besitzen alle Fähigkeiten ein glückliches und gesundes Leben führen zu können, wir geben ihnen den Raum und die Zeit ihre individuelle Entwicklung zu erleben und zu gestalten


Das Freispiel

Ein großes Augenmerk legen wir in unsere Einrichtung auf das Freispiel. Grundsätze des freien Spielens ist es, dass die Kinder frei wählen dürfen was sie wann wie lange wo mit wem spielen wollen. Hierzu gehört auch die Freiheit mal nichts zu tun und „nur“ zuzusehen wie andere Kinder spielen.
Dieses Freispiel können die Kinder in unterschiedlichen Spielräumen erleben, es steht Ihnen ein Bauteppich mit Baumaterialien zur Verfügung mit denen eigene Spielwelten erschaffen werden können. Eine Rollenspielecke mit Verkleidungs- und Schminkmöglichkeiten, Puppenzubehör, Telefon und Tastaturen.
Eine Kreativecke die durch verschiedene Papieren, Malutensilien, Scheren, Kleben, Bänder, Stoffen u.v.m zum Gestalten und Ausprobieren einlädt.
Eine gemütliche Leseecke mit einem vielfältigen Bücherangebot.
Während des Freispieles werden alle Lernbereiche der Kinder gefordert- Selbstkompetenz- Sprachkompetenz- Sozialkompetenz werden geschult.


Unser Grundsätze bei der Arbeit:

Mit Gott groß werden, dies ist der Grundgedanke unserer Arbeit. Kinder bekommen bei uns einen geschützten Raum der ihnen Sicherheit und Geborgenheit bietet, um eigene Erfahrungsfelder zu erleben. Sie können bei uns eignen Fähigkeiten und Fertigkeiten erproben, erkennen und weiterentwickeln.
Wir arbeiten nach partizipatorischen Grundsätzen, die Kinder können gemäß ihres Entwicklungsstandes Regeln, Abläufe und Themen mitbestimmen. Sie lernen hierbei eigene Vorstellungen zu artikulieren, sie in der Gemeinschaft abzustimmen, Kompromisse einzugehen und Regeln und Abläufe zu hinterfragen und gegebenenfalls zu verändern.

Zu unseren Grundsätzen gehört es auch allen Kindern die gleichen Möglichkeiten zu ermöglichen. Wir achten darauf dass das Angebot Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht auch die unterschiedlichen Kulturen in unsere Einrichtung finden Platz und Raum bei uns.