Unser Konzept:

"Das Spiel ist die höchste Form der Forschung" (Albert Einstein)

Kinder sind Forscher und Entdecker, daher brauchen sie Raum, um eigene Erfahrungen zu machen und Konflikte selbst zu lösen. Diesen Raum möchten wir gerne bieten.

In unserer Kita werden die Kinder angeregt, spielerisch ihrem persönlichen Forscherdrang nachzugehen. Hierdurch werden die Grundlagen für späteres Lernen gelegt. Wir möchten, dass das Kind gestärkt und selbstsicher in die Welt hinausgeht.

Wir unterstützen Ihr Kind auf diesem Weg unter anderem durch:

  • liebevolle, zuverlässige und authentische Bindungspersonen,
  • die bewusste sprachliche und melodische Begleitung von Handlungen und Tätigkeiten,
  • zahlreiche Bewegungs- und Wahrnehmungsangebote,
  • die Begleitung der Übergänge von der Krippe in den Elementarbereich und in die Schule.

Wir vertrauen den Kindern, stärken die Fähigkeiten jedes Kindes und ermutigen sie, eigene Erfahrungen zu machen und Lösungen zu finden. Diese werden beobachtet, dokumentiert und reflektiert. Wir machen diese Arbeit sichtbar (Portfolio-Mappen), tauschen uns fachlich aus und greifen die Themen der Kinder auf. 

Das Kind steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit, wir arbeiten Familien-ergänzend.

Kinder haben in unserer Kita viele Rechte. Wichtig sind uns insbesondere folgende Punkte

  • Ich bin ich! Wir akzeptieren und nehmen jedes Kind so, wie es ist.
  • Jedes Kind hat sein Tempo - wir lassen den Kindern die Zeit, die sie brauchen
  • Hört mir zu! - Die Meinung der Kinder ist uns wichtig.
  • Ich entscheide! Über Nähe und Distanz entscheidet das Kind.
  • Ich gehöre hier her! Kinder brauchen Zugehörigkeit.
  • Lasst mich träumen - meine Welt ist kunterbunt.
  • Das kann ich schon! Bei uns gibt es viel Raum zum Ausprobieren, Klettern, Turnen und Toben.

 

Elternarbeit

Elternabende und Elterngespräche sind ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Entwicklungsgespräche zwischen Eltern und Fachkräften sollen dem Kind eine optimale Entwicklung ermöglichen. So sind die Mitarbeiter/innen die Fachleute für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte und die Eltern die Experten für ihr Kind. Uns ist eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit den Eltern wichtig.