Karriere: Aktuelle Jobangebote

Werden Sie Teil des Kitawerk-Teams! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – am liebsten direkt über das Online-Karriereportal der Diakonie Deutschland. Ihre persönlichen Ansprechpartner*innen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Jobangebot.

Aktuell ist nicht das passende Jobangebot für Sie dabei? Dann freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an bewerbungen@kitawerk.de.

vor einem Tag Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz

Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Kreuz

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
19.06.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127I, 23560 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzeption der Kita
  • Aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz ist eine viergruppige Ganztageseinrichtung. Derzeit betreuen wir 55 Elementar- und 10 Krippenkinder. Wir arbeiten in festen Gruppenstrukturen und gruppenübergreifend auch in altersspezifischen Projekten. Die Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein, die Religionspädagogik, sowie die individuelle Arbeit mit dem Kind bilden die Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Soziale Kompetenz, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • eine vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit alltagsintegrierter Religionspädagogik
  • Flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung
  • Kenntnisse im Umgang mit PC und elektronischen Medien
  • Kompetente Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 19.06.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Ein pdf der Ausschreibung finden Sie unter https://www.kirchen-diakonie-jobs.de/binary?id=27400114

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127i
23560 Lübeck
Website

Frau Inna Eltermann

0451-51766

vor 2 Tagen Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne

Koch/Köchin (m/w/d) in Teilzeit mit 25 Wochenstunden für unsere Kita Haus in der Sonne

Eintrittsdatum:
2022-08-01
Bewerbungsfrist:
19.06.2022
Stellenumfang:
Teilzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne
Lindenweg 8, 23569 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne suchen wir Sie unbefristet zum 01.08.2022 als Koch/Köchin (m/w/d) in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Gestaltung der Speisepläne
  • Bestellung der Lebensmittel und Komponenten über ein digitales Bestellsystem
  • Zubereitung der einzelnen Menükomponenten, und Anrichten der Speisen
  • Deklaration der Speisen (Allergene und Zusatzstoffe)
  • Dokumentation nach HACCP

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Haus in der Sonne“ befindet sich im Stadtteil Kücknitz und ist eine rein integrative Einrichtung. Unser Haus erstreckt sich über 1800qm2 und einen großen Außenspielbereich. Neben den sechs geräumigen Gruppenräumen verfügen wir über verschiedene Funktionsräume. Insgesamt betreuen wir zurzeit 85 Kinder in 5 I-Gruppen und einer Krippengruppe. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Inklusion.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Koch/Köchin oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung ist wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein für Ordnung und Sauberkeit in der Küche
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft
  • Freude am Kontakt mit Kindern
  • Offene und achtsame Haltung gegenüber unseren Kindern und Familien

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 19.06.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Ein PDF der Stellenausschreibung finden Sie unter https://www.kirchen-diakonie-jobs.de/binary?id=27344901

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne
Lindenweg 8
23569 Lübeck
Website

Frau Britta Thede

0451-30771410

vor 7 Tagen Ev.-Luth. Kindertagesstätte Bugenhagen I

Fachkraft für Sprachförderung/-bildung (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden für unsere Kita Bugenhagen I

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
12.06.2022
Stellenumfang:
Teilzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Bugenhagen I
Rademacherstraße 19, 23556 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Bugenhagen I suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als Fachkraft für Sprachförderung/-bildung (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden.

Die Stelle ist befristet bis 31.12.2022

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sprachförderung und -bildung im Rahmen des Bundesprogramms „Sprachkitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
  • Unterstützung und Beratung des pädagogischen Teams in den Bereichen alltagsintegrierte Sprachbildung
  • Einsatz als qualifizierte zusätzliche Fachkraft
  • Teilnahme an den Angeboten der externen Fachberatung im Rahmen des Bundesprogramms
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Bugenhagen I ist eine sechsgruppige Einrichtung mit zwei Integrations-, zwei Familien- und zwei Elementargruppen mit derzeit 100 Kindern.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Erzieher*in oder eine gleichwertige Qualifi-kation
  • berufliche Erfahrungen in der Sprachbildung von Krippen- und Elementarkindern
  • Kreativität, Organisationstalent sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Offenheit und Einfühlsamkeit gegenüber den Bedürfnissen von Kindern und Eltern
  • kommunikative Kompetenz und Flexibilität
  • Bereitschaft zum Mittragen unseres Konzeptes und Mitwirkung bei dessen Weiterentwicklung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 12.06.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Ein PDF der Stellenausschreibung finden Sie hier: https://www.kirchen-diakonie-jobs.de/binary?id=27061529

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Bugenhagen I
Rademacherstr. 19
23556 Lübeck
Website

Herr Stefan Friese

0451-891744

vor 9 Tagen Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne

Erzieher*in für eine Krippengruppe (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Haus in der Sonne

Eintrittsdatum:
2022-08-01
Bewerbungsfrist:
31.05.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne
Lindenweg 8, 23569 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne suchen wir Sie unbefristet zum 01.08.2022 als Erzieher*in für eine Krippengruppe (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Bildung und Förderung der Kinder im Alter von 1-3 Jahren
  • Sämtliche anfallende pflegerische Aufgaben
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Elternarbeit
  • Umsetzung des Bildungsauftrages des Landes Schleswig-Holsteins
  • Mitwirkung an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kindertagesstätte Haus in der Sonne
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Haus in der Sonne“ befindet sich im Stadtteil Kücknitz und ist eine rein integrative Einrichtung. Unser Haus erstreckt sich über 1800qm2 und einen großen Außenspielbereich. Neben den sechs geräumigen Gruppenräumen verfügen wir über verschiedene Funktionsräume. Insgesamt betreuen wir zurzeit 85 Kinder in 5 I-Gruppen und einer Krippengruppe. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Inklusion.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Fachwissen im Bereich der Entwicklungspsychologie
  • Kompetenz in der Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung
  • Profession in der Elternarbeit
  • soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie
  • Humor

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Als Ansprechpartnerinnen für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Leiterinnen der Kindertagesstätte, Frau Britta Thede und Frau Sibylle Damm, unter der Telefonnummer 0451-30771411 oder 0451-30771412 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31.05.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Ein PDF der Stellenausschreibung finden Sie hier: https://www.kirchen-diakonie-jobs.de/binary?id=26959030

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Haus in der Sonne
Lindenweg 8
23569 Lübeck
Website

Frau Britta Thede

0451-30771410

vor 15 Tagen Ev.-Luth. Kindertagesstätte Irgendwie Anders

Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Irgendwie Anders

Eintrittsdatum:
2022-08-01
Bewerbungsfrist:
30.06.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Irgendwie Anders
Andersenring 34, 23560 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Irgendwie Anders suchen wir Sie unbefristet  zum 01.08.2022 als Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Gruppenleitung einer Familiengruppe
  • Erziehung, Bildung und Förderung der Kinder von 0-6 Jahren
  • Umsetzung des Bildungsauftrages des Landes Schleswig-Holstein und der Konzeption der Kindertagesstätte Irgendwie Anders
  • Aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte

In der Ev.-Luth. Kindertagesstätte Irgendwie Anders, die sich im Stadtteil Moisling befindet, werden zurzeit 30 Kinder im Alter von 1 - 6 Jahren in zwei Familiengruppen betreut.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • eine motivierte, engagierte und flexible Arbeitseinstellung
  • liebevoll kompetente Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung
  • Bereitschaft für eine intensive professionelle Elternarbeit
  • eine offene und wertschätzende Mitgestaltung der Teamarbeit

 

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre schrift-liche Bewerbung bis zum 30.06.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Irgendwie Anders
Andersenring 34
23560 Lübeck
Website

Frau Jenniffer Wiese

0451-804311

vor einem Monat Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Christophorus I

Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita St. Christophorus I

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
07.06.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Christophorus I
Schäferstraße 2, 23564 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Christophorus I suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Termin als Sozialpädagogische*n Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren
  • Pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzeption der Kita
  • Aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Christophorus I ist eine dreigruppige Einrichtung mit insgesamt 50 Kindern im Elementar- und Krippenbereich.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Soziale Kompetenz, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • eine vertrauensvolle und professionale Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit alltagsintegrierter Religionspädagogik
  • Flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 07.06.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Ein PDF der Stellenausschreibung finden Sie hier: https://www.kirchen-diakonie-jobs.de/binary?id=27061523

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Christophorus I
Schäferstr. 2
23564 Lübeck
Website

Frau Meike Brey

0451-604224

vor einem Monat Ev.-Luth. Kindertagesstätte Janusz Korczak

Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich der Integration (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Janusz Korczak

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
31.05.2022
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Janusz Korczak
Max-Wartemann-Straße 5, 23564 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.–Luth. Kindertagesstätte Janusz Korczak suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin unbefristet als Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich der Integration (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck gGmbH ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen unsere Angebote. Insgesamt gehören 550 Mitarbeitende zu unseren Teams. Wir schätzen diese vielfältigen Fertig- und Fähigkeiten sehr und unterstützen ihre Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklungsbegleitung von Kindern mit und ohne erhöhten Förderbedarf
  • Erziehung, Bildung und Förderung der Kinder innerhalb ihrer Gruppe
  • Umsetzung des Bildungsauftrages des Landes Schleswig-Holsteins
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachkräften
  • Elternarbeit
  • die fachliche Beratung und Begleitung von Eltern und des Teams
  • Aktive Beteiligung an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kindertagesstätte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Janusz Korczak ist eine fünfgruppige Einrichtung mit einer Integrationsgruppe, einer Elementar-, einer Natur- und zwei Krippengruppen. Wir betreuen derzeit 71 Kinder, davon 4 Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf .

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität
  • Einfühlungsvermögen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • möglichst Berufserfahrung im Bereich der Inklusion
  • soziale Kompetenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Sonderentgelt
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative sowie
  • die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Als Ansprechpartner für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Landgraf unter der Telefonnummer 0451 6103944 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31.05.2022, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Janusz Korczak
Max-Wartemann-Str. 5
23564 Lübeck
Website

Frau Susanne Landgraf

0451-6103944

Hinweis: Sie verlassen die aktuelle Website

Dieser Link führt auf eine externe Website. Klicken Sie „Einverstanden“, um auf die externe Website zu gelangen.

Einverstanden